Organisationsberatung

In der Organisationsberatung arbeiten wir in Projektform. Demgemäß sind definierte Projektziele und eindeutige Abgrenzungen notwendige Ausgangspunkte. Als Vertreter der Wiener Schule der Organisationsberatung verfolgen wir einen moderat systemischen Ansatz und legen besonderen Wert auf einen soliden konzeptionellen Aufbau unserer Beratungsprojekte.

Einfach „reinkommen und herumschießen“ entspricht nicht unserer bevorzugten Herangehensweise, denn wir haben Respekt vor der Arbeit und den Leistungen unserer Kunden und deren Mitarbeiter. Wir nutzen unsere Außenwahrnehmung gezielt, um spezifische Inputs zu geben und Teile der jeweiligen Organisation dem erwünschten Wandel zuzuführen.

Unser Beratungsansatz eignet sich grundsätzlich für alle Unternehmensbereiche. Besonders viel Erfahrung bringen wir bei Vertriebsorganisationen bzw. jenen Unternehmensteilen mit, die sich mit Vertrieb, Marketing und Services befassen, oder die sonst durch den Kontakt mit Kunden geprägt sind.

In unseren Projekten trachten wir danach, die Lage des Kundenunternehmens durch einen Anstieg der Erträge zu verbessern. Dies kann beispielsweise über eine bloße Volumssteigerungen erfolgen, oder über eine neu gestaltete Vertriebspolitik mit anderen/zusätzlichen Abnehmern, oder beispielsweise auch durch die Modifikation von Preis- & Rabattsystemen. Die Breite unserer Möglichkeiten ist aufgrund fünfundzwanzig-jähriger Erfahrung mit der Umgestaltung von Vertriebsorganisationen recht groß und deckt alles vom strategischen Ansatz bis zur operativen Umsetzung am Markt ab.

In manchen Fällen ist eine Steigerung der Erlöse trotz aller Anstrengungen nicht hinreichend, um den gewünschten Effekt im Unternehmen zu erzielen. Dann arbeiten wir Hand in Hand mit erfahrenen Experten für Kostensenkungsprogramme und Sanierungen (Partner). Dadurch können wir stimulierende Effekte auf der Erlösseite mit dämpfenden Effekten auf der Kostenseite kombinieren.

Wenn Sie in einem solchen organisatorischen Wandel einen lohnenden Weg für Ihr Unternehmen erblicken, dann sollten wir mit einander sprechen (Kontakt). Gerne hören wir Ihnen aufmerksam zu und berichten Ihnen bei dieser Gelegenheit auch über bereits abgeschlossene Projekte.